Sprung ins kalte Wasser

9. Januar 2019

Schwimmen ist sommers wie winters bei den Schülern beliebt und so wählten auch an diesem Wintersporttag wieder viele Schülerinnen und Schüler eine Fahrt ins Schwimmbad, entweder ins Schenkenseebad nach Schwäbisch Hall oder ins Palm Beach nach Stein bei Nürnberg. Egal in welchem Bad, die Schüler waren nonstop in Bewegung, nutzten die Rutschen, mit oder ohne Reifen, Sprangen von den Sprungtürmen oder wetteiferten beim Bahnenschwimmen. Erschöpft aber zufrieden kamen die Schüler am späten Nachmittag von ihrem Winterschwimmen zurück.

Das könnte Dich auch interessieren...